Podiumsdiskussion: Wissenschaft im Wandel – Ist Open Science die Zukunft?


Event Details

  • Date:
  • Categories:

Der Ruf nach mehr Offenheit in der Wissenschaft ist nicht zu überhören. Im Zuge stark gestiegener Lizenzkosten für Zeitschriften werden freie Zugänge zu wissenschaftlicher Literatur (Open Access) derzeit auf allen Ebenen diskutiert und implementiert. In einigen Disziplinen hat sich die Freigabe von Forschungsdaten (Open Data) zur besseren Nachvollziehbarkeit der Ergebnisse bereits etabliert. Andere Konzepte wie ein offenes Peer Review stecken noch in den Kinderschuhen.

Zum Start des Projektes Open Science @ Uni Graz möchten wir daher folgende Fragen stellen: Welche Potentiale ergeben sich für die Wissenschaft durch gesteigerte Offenheit? Welche Risiken birgt Open Science? Wie werden sich wissenschaftliche Prozesse im Rahmen von Open Science verändern?

Diese und andere Fragen wollen wir gemeinsam mit ExpertInnen aus Wissenschaft, Politik und Wirtschaft diskutieren.

Details

Datum: 21. Oktober
Ort: Heinrichstraße 36, Hörsaal HS 11.03, 8010 Graz
Opening: 18:45 Uhr
Start: 19 Uhr
#opensciencegraz

Ablauf

18:45 Opening

19:00 Eröffnung: Willkommen

19:10 Impuls-Vortrag zu Open Science

19:20 Podiumsdiskussion

Christoph Kratky: Ehemaliger FWF Präsident und Forscher im Bereich Strukturbiologie
Reinhard Willfort: Unternehmer und Lehrender im Bereich Innovations- und Wissensmanagement
Peter Kraker: Forscht zum Thema Open Science am Know Center sowie OKF Panton Fellow
Lisa Schilhan: Open Access Beauftrage an der Universitäts Bibliothek Graz
Günter Getzinger: Forscher und Lehrender im Bereich Science und Technology Studies am IFZ

Moderation Heinz Wittenbrink: Lehrt zu PR- und Online-Journalismus an der FH Joanneum

Dies ist eine Veranstaltung im Zuge der Open Access Week 2013 zum Kick-Off des Projektes Open Science @ Uni Graz. Der Abend wird vom Alternativ-Referat der ÖH Uni Graz in Kooperation mit der Open Knowledge Foundation Österreich und Creative Commons Österreich organisiert.

Creative Commons
OKF Logo

Christoph Kratky

Christoph Kratky forscht im Bereich der Strukturbiologie und hält eine Stelle als Professor für Physikalische Chemie an der Universität Graz. Weiters war er zwischen 2005 und 2013 Präsident des FWF (Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung).

Reinhard Willfort

Reinhard Willfort ist Geschäftsführer von ISN und Neurovation GmbH und launchte 2012 Österreichs erste Crowdinvesting Plattform. Sein Hauptinteresse betrifft die Bereiche Innovations- und Wissensmanagement, wozu er regelmäßig Lehraufträge hat und Vortrage darüber hält.

Peter Kraker

Peter Kraker forscht als wissenschaftlicher Assistent am Know Center im Bereich Visualisierungen basierend auf akademische Kommunikation im Internet, Open Science und Internet Privacy. Vor kurzem hat er das Panton Fellowship erhalten, wodurch er sich für ein Jahr mit Open Data in der Wissenschaft beschäftigen wird.

Lisa Schilhan

Lisa SchilhanLisa Schilhan ist die Open Access Beauftragte der Universitäts Bibliothek Graz und an der Universitätsbibliothek für Aufbau und Entwicklung des Institutionellen Open Access Publikationsserver uni≡pub zuständig.

Günter Getzinger

Günter Getzinger ist Gründer des IFZ und IAS-STS und forscht im Bereich Science and Technology Studies. Weiters saß er neun Jahre im steirischen Parlament und zwischen 2003 und 2008 im Grazer Gemeinderat.

Heinz Wittenbrink

Heinz Wittenbrink ist Lehrender für Online-Journalismus und Social Media, Fachhochschule Joanneum Graz. Seit 2004 Lehrender und Leiter des Web Literacy Lab an der FH Joanneum Graz. Vorher in Agenturen und davor lange in Verlagen. Geisteswissenschaftliches Studium, von Pariser Theoretikern der 70er und 80er beeinflusst.

Anreise

Adresse: Heinrichstraße 36, HS 11.03, 8010 Graz

Bus: Haltestelle Mozartgasse

icon-car.pngKML-LogoFullscreen-LogoQR-code-logoGeoJSON-LogoGeoRSS-LogoWikitude-Logo
Heinrichstraße 36

loading map - please wait...

Heinrichstraße 36 47.079003, 15.448726 Heinrichstraße 36 8010 Graz,
Print Friendly

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *